Hornusser Dürrenroth

.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

 

Lottomatch 2016

 

Vielen Dank für deinen Besuch.

Auch im Jahr 2017 werden wir zusammen mit den Kleintierfreunden-Oberwald wider ein Lotto durchfürhren.

Wir freunen uns auf dich.

 

 

 

9.10.2016 Jubiläumshornussen HG Obfelden Dürrenroth B

E-Mail Drucken PDF

09.10.2016 Jubiläumshornussen HG Obfedlden Dürrenroth B

"Saison-Abschluss"

Heute konnte die B-Mannschaft ans Jubiläumhornussen der HG Obfelden. Bei mehr oder weniger angenehmen Herbstwetter konnten wir das letzte officiele Spiel gegen Frauenfeld-Schaffhausen mit 1Nr. 567 Punkten gewinnen.

Sehr erfreulich war die Leistung von Daniel Kämpfer mit 11 11 11 12=45 Punkte, welcher somit bester Junghornusser des Anlasses war und eine schöne Uhr gewann.

IMG-20161010-WA0000

Auszeichnung:

Kämpfer Thomas 16 12 16 16=60 Punkte

Schmutz Ueli 14 12 13 14=53 Punkte

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 10. Oktober 2016 um 06:59 Uhr
 

Platzjubiläum HG Habstetten

E-Mail Drucken PDF

 Platzjubiläum HG Habstetten

 

zu den Resultaten

 

Freundschaftshornussen Rüegsau-Affoltern

E-Mail Drucken PDF

Freundschaftshornussen Rüegsau-Affoltern

"Hornussen am 1. Oktober-Tag"

 

1.oktober  

 

Trotz Zahlreicher Absenzen konnten wir Heute mit 19 Mann antretten und zeigten eine ansprechende Leistung. Mit 948 Punkten und 0 Nummern klassierten wir uns im Mittelfeld auf dem 5. Rang.

Mit 76 Punkten war Matter Bernhard einmal mehr der beste Rother und klassierte sich auf dem

 starken 5. Rang. Im weiteren holten Mit Flükiger Simon, Flükiger Adrian und Schlüchter Bänz 3 weitere die Auszeichnung.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 01. Oktober 2016 um 20:21 Uhr
 

Emmentalisches Nachwuchsfest Thun

E-Mail Drucken PDF

Emmentalisches Nachwuchsfest Thun

Wegen einer Blume die zuerst verblühen muss, konnte unser Nachwuchs erst jetzt  noch sein Verbandsfest bestreiten. Mit 8 Nummern erwischten sie nicht ihren besten Tag im Ries und wurden dementsprechend nur 15.

Am Bock zeigten sie ein gute Leisutng mit 369 Punkten und konnten wieder 7 Einzelauszeichnungen verbuchen. Besonders stark waren die Gebrüder Kämpfer: Simon erreichte in der ersten Stufe den 11. Rang und Marco wurde in seinem ersten Jahr in der zweiten Stufe mit 42 Punkten gleich Achter.

Zu den Resultaten

 


Seite 1 von 63